Waldgottesdienst an der Schwelle zum Weihnachtsfest

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde lädt am Sonntag, 19.12.2021 (4. Advent) um 17.00 Uhr ein zum traditionellen Waldgottesdienst an der Schwelle zum Weihnachtsfest am Frau-Holle-Teich auf dem Meißner.

In Dunkelheit und Kälte, bei Wind und Regen, Schnee und Glätte loben wir Gott und warten auf sein Kommen. Gott naht. Aller Dunkelheit zum Trotz.

In diesem Gottesdienst wird das Friedenslicht aus Bethlehem, das Pfadfinder am 3. Advent aus der Geburtsgrotte bringen in Europa verteilen, ausgesandt. Es spielt der Eschweger Posaunenchor.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zufahrt nur über Frankershausen und Frankenhain, da das Schwalbental gesperrt ist. Maskenpflicht gilt bis zum Platz und beim Singen.